Skip to main content

Willkommen bei der Wichern-Gemeinschaft

Viele gute Gründe, bei und mit uns zu arbeiten!

FÜR pflegebedürftige Menschen zu arbeiten bedeutet auch MIT Menschen zu arbeiten.

Simone Schmidt - Personallleiterin
Mandy Hellmann
Personalreferentin
040/ 72 77 91 – 28

Attraktives Arbeitsumfeld

Ihre Vorteile als Mitarbeiter*in bei uns!

  • Flexible Arbeitszeit- und Teilzeitmodelle
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Tarifliche Vergütung nach arbeitsvertraglichen Richtlinien (AVR) der Diakonie
  • 31 Urlaubstage
  • Mitarbeiter werben Mitarbeiter-Prämie

  • Sonn-, Feiertags- und Nachtzuschläge
  • Schichtzulage und Fachkraftzulage
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Jahressonderzahlung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Kinderzuschlag
  • Arbeitskleidung wird gestellt
  • Sport- und Massageangebote
  • Jobticket kostenlos für Mitarbeitende im FSJ und BFD

  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge

  • Mitarbeiter-Rabatte bei „corporate benefits“

Wir legen Wert auf eine offene Kommunikation sowie den wertschätzenden Umgang mit allen Berufsgruppen, die bei uns arbeiten.

Unser Leitgedanke

„Lasst uns nicht müde werden, Gutes zu tun!“

Leben in Geborgenheit gilt nicht nur für die Pflege und Betreuung unserer Bewohner*innen, sondern auch gegenüber unseren Mitarbeitenden.

  • Haus-Altenfriede-Pflegeteam-4-Besprechung
  • …als Mitglied des Hauswirtschaftsteams

  • Haus-RKS-Kueche-Koch

    …als Mitglied des Küchenteams

  • Haus-Altenfriede-Pflegerin-mit-alter-Dame-nur-Ausschnitt-nehmen

    …als Mitglied des Betreuungsteams

Ihre Perspektiven

Entdecken Sie die Möglichkeiten bei und mit uns zu arbeiten

Umfangreiche interne und externe Weiterbildung, die Sie auf dem aktuellen Stand des Wissens und Könnens hält und – je nach Wunsch – zur Weiterqualifizierung z.B. zum Wundmanager, Hygienebeauftragten usw. führen kann.

Karrieremöglichkeiten im Unternehmen z.B. zur Wohnbereichsleitung stehen Ihnen offen.

Für Berufseinsteiger bieten wir eine qualifizierte Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft.
Unser Ziel ist es, unsere Auszubildenden zu übernehmen.

Wir bieten Ihnen gern ein Praktikum an, entweder um in den Beruf „hineinzuschnuppern“ oder um ihre Pflichtpraktika während einer schulischen Ausbildung zu absolvieren.

Schülern oder jungen Menschen bis zum 27. Lebensjahr bieten wir ein Freiwilliges Soziales Jahr, zur Überbrückung oder um erste Erfahrungen in der Pflege zu machen.

Ebenso haben alle Interessierte ab 16 Jahren die Möglichkeit, sich bei uns im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes zu engagieren. Bringen Sie Ihre persönlichen Kompetenzen und Erfahrungen in unser Team ein.

Aktuelle Stellenangebote in allen unseren Häusern finden Sie hier.