Wichern-Gemeinschaft Reinbek e.V. Wichern-Gemeinschaft Reinbek e.V.

Wenn Sie,
lieber gemeinsam, statt einsam,
lieber in guter Stimmung statt schlecht gelaunt arbeiten wollen –
dann kommen Sie zu uns! – Wichern-Gemeinschaft Reinbek e. V.

W eiterentwicklung des Qualitätsmanagements
 I  nterne und externe Fort- und Weiterbildung
C hancen nutzen
H erausforderungen annehmen
E ntwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens
R entenvorsorge
N eue Ideen einbringen und ausprobieren


Unser Motto:
Leben in Geborgenheit gilt nicht nur für die Pflege und Betreuung unserer Bewohner, sondern auch gegenüber unseren Mitarbeitern.

Arbeiten in der Seniorenpflege.Arbeiten in der Seniorenpflege.Arbeiten in der Seniorenpflege.

Bei uns heißt das konkret:

Gute Stimmung im Team, denn nur wem es selbst gut geht, der kann im besten Sinne unserem Motto folgen, nämlich den Bewohnern Gutes zu tun.

Das geht im Team gemeinsam viel besser, als einsam ohne Kontakt.

Zu Ihrem „Gutgehen“ gehört bei uns auch, dass:
- wir Ihre Arbeitskleidung stellen und reinigen,
- Wasser in der Dienstzeit frei ist,
- Sie natürlich einen Blumengruß zum Geburtstag bekommen,
- wir Ihr Jubiläum angemessen begehen
und jedes zweite Jahr einen Betriebsausflug für alle organisieren.

Regelmäßiger Informationsaustausch hält Sie auf dem Laufenden, zusätzlich gibt es die „Flüstertüte“, die von Mitarbeitern für Mitarbeiter gemacht wird und aus all unseren Häusern berichtet.

LASST UNS NICHT MÜDE WERDEN, GUTES ZU TUN Galater 6, Vers 9

Ihr Können und Ihre Ideen anzuwenden ist der Schlüssel zum Wohlfühlen, daher sind wir für Ihre Anregungen offen

Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen attraktive Bedingungen:
- flexible Arbeitszeit- und Teilzeitmodelle
- Rücksicht auf Familien
- Bezahlung nach AVR natürlich mit Sonn-, Feiertags-, und Nachtzuschlägen
- zusätzliche Altersvorsorge
- Jahressonderzahlung im November
- Vermögenswirksame Leistungen
- Kindergeldzuschlag
- 30 Tage Urlaub

Umfangreiche interne und externe Weiterbildung, die Sie auf dem aktuellen Stand des Wissens und Könnens hält und – je nach Wunsch – zur Weiterqualifizierung z.B. zum Wundmanager, Hygienebeauftragten usw. führen kann.

Karrieremöglichkeiten im Unternehmen z.B. zur stellv. Wohnbereichsleitung stehen Ihnen offen.

Für Berufseinsteiger bieten wir eine qualifizierte Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft.
Unser Ziel ist es, unsere Auszubildenden zu übernehmen.

Wir bieten Ihnen gern ein Praktikum an, entweder um in den Beruf „hineinzuschnuppern“ oder um ihre Pflichtpraktika während einer schulischen Ausbildung zu absolvieren.

Schülern oder jungen Menschen bis zum 25. Lebensjahr bieten wir ein Freiwilliges Soziales Jahr, zur Überbrückung oder um erste Erfahrungen in der Pflege zu machen.

Ebenso haben alle Interessierte ab 16 Jahren die Möglichkeit, sich bei uns im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes zu engagieren. Bringen Sie Ihre persönlichen Kompetenzen und Erfahrungen in unser Team ein.

Aktuelle Stellenangebote in allen unseren Häusern finden Sie hier.

Haus Togohof in GlindeHaus Robert-Koch-Straße in Bad OldesloeHaus Billtal in WohltorfHaus Altenfriede in ReinbekHaus Casinopark in WentorfAmbulanter Dienst